Unterstützung zu Corona: Sommerschule 2020

  03. Juni 2020    von Niehüser

Für die Klassenstufen 7-9 gibt es ein Angebot zum Lernen in einer Sommerschule. Dieses Angebot gilt für Schülerinnen und Schüler unabhängig vom Berlin-Pass, die im Zusammenhang mit der aktuellen Corona-Krise Probleme mit dem Unterrichtsstoff hatten.

Bei diesem Programm handelt es sich nicht um ein Angebot, das eine nachträgliche Versetzung ermöglicht. Die Sommerschule dient lediglich als Unterstützung zum laufenden Unterrichtsprogramm. Bitte setzten sie sich mit den Klassenleitungen bis spätestens Mittwoch den 4. Juni in Verbindung, wenn Sie Ihr Kind für das Programm anmelden möchten. Das Anmeldeformular muss bis spätestens Mittwoch den 10. Juni ausgefüllt vorliegen. Es kann in Einzelfällen vorkommen, dass die Lehrer sich mit Ihnen direkt in Verbindung setzen.

Aus den FAQ: Wann wird die Sommerschule 2020 stattfinden?
Das Programm „Sommerschule 2020“ wird in den Sommer- und Herbstferien für insgesamt 4 Wochen stattfinden. Für die Jahrgangsstufen 7, 8 und 9 wird es in jeweils zwei Wochen in den Sommer- und Herbstferien die Gesamtdauer geteilt.

Weitere Informationen sowie Ansprechpartner direkt beim Programm finden Sie in der folgenden PDF-Datei.

Informationen zur Sommerschule 2020 (PDF)