Leiter der NASA C. F. Bolden spornt unsere Schülerinnen und Schüler an, sich anzustrengen

  19. Mai 2014

Am Montag, den 19. Mai 2014 besuchte der Leiter der NASA, Charles F. Bolden, Jr., das Gymnasium Tiergarten. Bevor er 2009 die Leitung der NASA übernahm hat Herr Bolden viele Jahre als Astronaut gearbeitet und war in dieser Zeit vier mal im Weltraum. Seine Botschaft an die Schülerinnen und Schüler ist das Geheimnis seines Erfolgs: wer sich anstrengt und hart arbeitet, wird seine Ziele erreichen und Träume erfüllen!

Ausgesprochen aufgeschlossen und mit viel Enthusiasmus ging Herr Bolden auf die Schülerinnen und Schülern zu und berichte von seinen Erfahrungen als Astronaut, aber auch von zukünftigen Plänen der NASA wie z. B. dem Traum einer bemannten Mars-Mission. Dabei nahm er sich viel Zeit, die vielen Fragen der Schülerinnen und Schüler des 2. Kurshalbjahres, der bilingualen 10. Klasse sowie mehreren naturwissenschaftlichen Wahlpflichtkursen der 8. bis 10. Klassen zu beantworten. Zum Abschluss gab es für alle Schülerinnen und Schüler ein Autogramm als persönliches Andenken.

Wir danken Herrn Bolden herzlich für seinen inspirierenden Besuch an unserer Schule!


Bericht der U.S. Botschaft
 


Video der U.S. Botschaft zum Besuch von Herrn Bolden an unserer Schule


Nasa11.jpg
Schulleiterin Cynthia Segner begrüßt den Leiter der NASA.

Nasa12.jpg
Herr Bolden hatte eine Präsentation vorbereitet, die spannende Einblicke in die Arbeit der NASA bot.

Nasa10.jpg
In der bis zum letzten Platz besetzten Aula verfolgten die Schülerinnen und Schüler die Diskussion mit dem Leiter der NASA.

Nasa5.jpg
Lange hielt es den langjährigen Astronauten nicht auf der Bühne - nach nur wenigen Minuten ging er mitten ins Publikum, um Fragen der Schülerinnen und Schüler zu beantworten, und setzte seinen Vortrag dort fort.Dabei hatte er eine klare Botschaft: Wer heute hart arbeitet und lernt, kann morgen der nächste Astronaut sein und vielleicht zum Mars fliegen!